Besuche seit dem 08.12.2003

Altholz (unbehandelt)

Altholz (unbehandelt):
 

Bei unbehandeltem Altholz handelt es sich vornehmlich um naturbelassenes Holz ohne irgendeine Oberflächenbehandlung wie Anstrich, Lasur oder Lackierung.
Ob auf der Baustelle, beim Umzug oder in der Werkstatt, entsorgen Sie
- Balken,
- Bretter,
- Furnierholz,
- Paletten,
- Holzkisten,
- Schnittreste,
- Möbel,
- Türen.
bequem und preisgünstig über meine Container für unbehandeltes Altholz.
Aber denken Sie daran:
Behandeltes oder kontaminiertes Holz hat in diesem Container nichts zu suchen. Diese Abfälle müssen separat entsorgt werden.